Helmut H. Müller

"Wer den Frieden will, darf den Konflikt nicht scheuen."

Rechtsanwalt · Mediator · Fachanwalt für Medizinrecht · Spezialist für Apothekenrecht · Jahrgang 1959, drei Töchter

Kanzlei Koppelstraße

SCHWERPUNKTE

  • Apothekenrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Franchiserecht
  • Zulassungsrecht der Ärzte, Zahnärzte und Apotheker
  • Internationales Recht (Ansprechpartner RA Müller)
    Bei uns hospitieren seit über 20 Jahren jährlich internationale Rechtanwälte mit guten Deutschkenntnissen, die von der Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit (www.irz.de) ausgesucht worden. Darüber können wir für unsere Mandanten kostengünstig Erstberatungen vornehmen und falls erforderlich Sie an einen qualifizierten Rechtsanwalt weiterempfehlen. Dies gilt insbesondere für folgende Landesrechte:
    Recht der Republik Belarus (Weißrussland)
    Bulgarisches Recht
    Estländisches Recht
    Georgisches Recht
    Kroatisches Recht
    Litauisches Recht
    Recht der Republik Moldau
    Polnisches Recht
    Serbisches Recht
    Slowakisches Recht
    Tschechisches Recht
    Türkisches Recht
    Ungarisches Recht 
Vita
1978    Abitur an der Hindenburgschule in Oldenburg
1978 - 1979 Wehrdienst
1979 - 1984 Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg / Breisgau
1985 - 1988 Referendarausbildung in Oldenburg
1988 Zweites Staatsexamen in Hannover, Zulassung als Rechtsanwalt
1988 - 1990 Tätigkeit in der Rechts­abteilung der Wirtschafts­prüfungs- und Steuer­beratungsgesellschaft COMMERZIAL TREUHAND GmbH bzw. der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Ordemann, Dr. Knagge u. Partner
1991 - 1993 Nach Ausgründung der vorgenannten Rechts­abteilung Partner der Sozietät Feitsch, Korte, Müller et coll.
1994 Eintritt in die Kanzlei Vogt und Partner
2004 Ausbildung zum Mediator
2006 Ernennung zum Fachanwalt für Medizinrecht

 

Rechtsgebiete
  • Apothekenrecht
  • Berufsrecht der freien Berufe
  • Franchiserecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Handels- und Versicherungsvertreterrecht
  • Immobilienrecht
  • Mediationen
  • Medizinrecht
  • Schiedsverfahren
  • Sozialrecht für Leistungserbringer
  • Testamentsvollstreckung
  • Unternehmens-/Betriebsnachfolge
  • Wettbewerbsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zulassungsrecht der Ärzte, Zahnärzte und Apotheker
  • Berufserlaubnis, Approbation für deutsche und ausländische Ärzte (insb. auch Gleichwertigkeitsprüfungen)
Weitere Tätigkeiten
  • Autor für das Apothekenrecht im Beck'schen Formularbuch Medizin - und Gesundheitsrecht
    Hier geht es zum Verlag von Beck

Aktuelles
Rechtsgebiete
Notariat